Fish-Pediküre, Fusspflege mit Knabberfischen in Hessen bei Frankfurt

Preise

Schaut auch immer in unseren Angeboten vorbei

20 Minuten       20,-

30 Minuten       25,-

40 Minuten       30,-

20 Minuten       38,-

30 Minuten       45,-

40 Minuten       55,-

20 Minuten       90,-

30 Minuten     115,-

40 Minuten     140,-

20 Minuten     170,-

30 Minuten     210,-

40 Minuten     250,-

Um für unsere Fische die festgelegten Ruhezeiten einzuhalten arbeiten wir ausschließlich nach Terminvereinbarung.

Einige Informationen

Was muss ich vor meinem Besuch im FishSpa beachten?

Bitte creme Dir am Tag deines Besuchs bei uns nicht die Füße und Beine ein. Auf Bräunungscreme solltest du etwa 3 Tage vorher verzichten. Unsere Fische kümmern sich am Liebsten um die Kosmetik deiner Füße. Offene Stellen, Warzen oder Pilze stehen nicht auf der Speisekarte. Beachte bitte das unsere Fische nur kosmetisch eingesetzt werden. In unserem Spa dürfen unsere fische nur an "gesunden Füßen" knabbern. Bei offenen Wunden, Schuppenflechte, MRSA, Pilzerkrankungen wie auch Autoimmunerkrankungen ist eine Fish-Pedikre bei uns leider nicht möglich.

Deine Hose solltest du bis zu deinen Knien hochkrempeln können ohne das es zu sehr spannt.

Warum nur nach Terminvereinbarung?

Unsere Fische haben eine Art kleines Arbeitsschutzgesetz, in diesem ist unter anderem geregelt wie viele "Mahlzeiten" sie pro Tag genießen dürfen. Um die Ruhephasen gewährleisten zu können arbeiten wir ausschließlich nach Terminvereinbarung.

Was bringt eine Fish-Pediküre?

Die kleinen Fische in unserem Fisch-Spa knabbern mit Vorliebe abgestorbene Hautzellen.

Es wirkt entspannend, durchblutungsfördernd, unterstützt die Regeneration der Haut, vermindert die Neubildung von Hornhaut. Das ist mehr als nur Fußpflege. Deine Füße fühlen sich buchstäblich wie neu geboren an.

Warum knabbern die Fische?

In jedem Fisch-Spa sind sie zu finden: die „Knabberfische“. Eigentlich heißen sie Garra Rufa oder Kangalfische und kommen aus der Türkei bzw. aus Indonesien. Sie leben im Schwarm und fühlen sich bei etwa 30°C wohl. Schon seit jeher knabbern Sie gern die überschüssige Haut der Menschen ab, da diese ein guter Proteinlieferant ist. Eine Win-Win-Situation: Die Fischlein knabbern und du bekommst eine Fußpflege der besonderen Art.

Muss ich noch schnell meine Füße Ablackieren?

Wir können Dich beruhigen, UV-Gel wie auch Nagellack schmeckt unseren Fischen nicht, da kann nichts passieren.

Wie finden die Fische das Knabbern?

Hugo unser Cheffisch sagt dazu:

 Wir sind es von Natur aus nicht anders gewohnt. Wir Knabberfische brauchen nichts weiter als gesundes Wasser und genug Nahrung. Das alles bekommen wir hier täglich in unseren Becken. Wir werden hier zu nichts gezwungen. Das Knabbern macht uns Spaß und wenn uns nicht danach ist, dann knabbern wir auch nicht. Regelmäßige Knabberpausen sorgen dafür, dass wir uns erholen und neue Energie tanken können.

Was ist mit der Hygiene ist die Euch wichtig?

Sauberes und keimfreies Wasser ist für uns überlebenswichtig. Auch hat für unsere Kunden sauberes Wasser, ohne unangenehme Hinterlassenschaften des Vornutzers höchste Priorität. Weil für uns Hygiene oberstes Gebot ist, wird das Wasser permanent gefiltert, sodass es für uns und jeden Nutzer gesundheitlich unbedenklich ist.

 

Zudem achten unsere Chefs schon im Vorfeld darauf, dass nur saubere und gesunde Füße in unsere Becken gehängt werden. Vor der Nutzung muss jeder Kunde seine Füße waschen, zudem wird überprüft, dass kein Nagel- oder Fußpilz, Verletzungen, Warzen oder Hautkrankheiten vorhanden sind. Dies lassen sich auch unsere Chefs vom Kunden quittieren.

Wer sind diese Knabberfische?

Wir sind in diesem FishSpa-Unternehmen die Fleißigen Mitarbeiter und gehören zur Gattung der so genannten Kangalfische. Wir sind rötliche Saugbarben, werden aber im Volksmund auch ganz schlicht „Knabberfische“ genannt. Wir kommen ursprünglich aus der Türkei und leben dort in warmen Flussbetten und Thermasquellen, fühlen uns aber auch hier, im schönen RheinMain Gebiet sehr wohl, so lange das Wasser schön warm ist und permanent gereinigt wird. 

Wie läuft die Behandlung ab?

Als erstes bekommst du unsere Hygiene-Hinweise als Formular von uns. Wir erklären Dir nochmals kurz den Ablauf und schon führen wir DIch auf deine FishSpa Bank. Bevor du Deine Füße zu den Fischen abtauchst, desinfizieren wir Deine Füße und du bekommst ein Fussbad. Und schon kann es losgehen. Ein klein wenig kann es am Anfang kitzeln. Während du die Fische bei Ihrer Lieblingsbeschäftigung zuschaust verwöhnen wir Dich gerne mit einer Kaffeespezialität, einem Wasser oder in verschiedenen Angeboten mit einem Glas Sekt oder Hugo. Nach  20-40 Minuten haben die Fische einiges Deiner Hautschüppchen gefressen, jeh nach Buchung erhälst Du ein Pflegepaket zum selbst eincremen oder eine Mini-Fussmassage. Du wirst staunen wie weich Deine Füße sind.

Terminvereinbarung erforderlich          Dienstag - Samstag 12.00 bis 20.00 Uhr

06105-3087311


Anrufen

E-Mail

Anfahrt